Neue Spitze gewählt

Gestern Abend haben wir der JUSO Kanton Zürich eine neue Leitung gegeben. Am Parteitag wurde Linda Bär zusammen mit Fabian Molina zum neuen Co-Präsidium gewählt. Stefan Rüegger wurde zum neuen Sekretär ernannt.

Ich bin überzeugt, dass die neue Leitung das den Erfolgskurs der JUSO weiterführen wird. Die rasant steigenden Mitgliederzahlen sind dafür Ansporn genug.

Zudem haben wir ja mit der 1:12-Initiative die Möglichkeit, endlich gerechte Löhne in diesem Land zu schaffen. Dafür werden wir uns auch im Kanton Zürich gemeinsam engagieren: Auf das niemand in einem Jahr weniger verdient als der bestbezahlte Manager in einem Monat!

Kommentar verfassen