Politznacht: Diskussionsabend mit Jacqueline Fehr

An diesem Politznacht diskutieren wir mit Jacqueline Fehr darüber, was Freiheit bedeutet. Die SP-Regierungsrätin kam in die Schlagzeilen, weil sie sich öffentlich gegen die Maskenpflicht aussprach. Freiheit, ein Wort das von Bürgerlichen besetzt wird, ist in der Linken aber genauso zentral, wenn auch offenbar mit Diskussionsbedarf. Und gerade mit der Corona-Pandemie stellen sich dazu grundlegende Fragen: Wo beginnt Freiheit? Wie repressiv ist ein Staat? Wie viel Freiheit verträgt eine Pandemie? Kommet zahlreich, es wird spannend!

bis

Gartenhof

Gartenhofstrasse 7
8004 Zürich
Route