Medienmitteilungen

Jungparteien fürchten, bald als Terrorist*innen zu gelten

Jungparteien fürchten, bald als Terrorist*innen zu gelten

An diesem Samstag schloss sich ein breites Bündnis aus allen namhaften Jungparteien von Jungfreisinn über Junge Mitte bis JUSO zusammen, um sich gegen das Bundesgesetz über polizeiliche Massnahmen zur Bekämpfung von Terrorismus (PMT) einzusetzen. Die Jungpolitiker*innen kritisieren das Gesetz scharf, …
Mehr lesen

JUSO sagt Nein zum neuen Geldspielgesetz

An der Vollversammlung vom 21. April beschloss die JUSO Kanton Zürich ihre Parolen für die anstehenden Abstimmungen im Juni. Ausserdem mussten die Jungsozialist*innen Leandra Columberg und Andrea Simonett aus dem Vorstand verabschieden. Im Gegensatz zur SP stellte sich die JUSO …
Mehr lesen
JUSO sagt Nein zu Rassismus und Überwachung

JUSO sagt Nein zu Rassismus und Überwachung

An der Vollversammlung vom 28. Januar fasste die JUSO Kanton Zürich die Parolen für die Abstimmungen vom 7. März 2021. Sie spricht sich klar gegen die Nationalitätennennung in Polizeimeldungen und gegen die Überwachung von Sozialhilfebezüger*innen durch eine Sonderpolizei aus. 2x …
Mehr lesen

JUSO erringt auch vor dem Verwaltungsgericht Teilsieg

Das Verwaltungsgericht teilt die Einschätzung der JUSO Stadt und Kanton Zürich, dass fünf Mitglieder des Regierungsrats rechtswidrig handelten, als sie im Vorfeld der Ständeratswahlen den Kandidaten Ruedi Noser öffentlich unterstützten. Trotz der Abweisung der Stimmrechtsbeschwerde wertet die JUSO Stadt und …
Mehr lesen
JUSO Kanton Zürich wählt neue Co-Präsidentin

JUSO Kanton Zürich wählt neue Co-Präsidentin

An der gestrigen, gut besuchten Vollversammlung der JUSO Kanton Zürich wurde Lilli Wiesmann mit 50 von 54 Stimmen bei drei Enthaltungen ins Co-Präsidium der kantonalen JUSO-Sektion gewählt. Gleichzeitig wurde der langjährige Co-Präsident Luca Dahinden verabschiedet, der die Jungpartei in den …
Mehr lesen
Referendum erfolgreich eingereicht

Referendum erfolgreich eingereicht

Heute Mittag haben die Jungen Grünen (JG) und die Jungsozialist*innen (JUSO) das kantonale Volksreferendum gegen den Beschluss des Kantonsrats zum Polizeigesetz eingereicht. Mit der Unterstützung der Grünen Partei (GP), der Sozialdemokratischen Partei (SP), der Alternativen Liste (AL) und Secondas Zürich …
Mehr lesen